Kurzfilm - Weltpremiere

Das Leben des W.

TERMINE:
Fr 8. März 2019
BEGINN:
19 Uhr
KARTEN:
20,00 € normal, 15,00 € ermäßigt* | jeweils inkl. VRS-Ticket & Gebühren
*SchülerInnen, Studierende & Azubis

„Die ganze Welt ist Bühne,
Und alle Frauen und Männer bloße Spieler.
Sie treten auf und gehen wieder ab…“- William Shakespeare

Der junge W. sucht die Akzeptanz der Gesellschaft, in die er hineingeboren wurde – aber deren Erwartungen zu erfüllen stellt sich als schwieriger heraus als gedacht. Was passiert, wenn die Rollen, die man im Leben übernommen hat, sich nicht mehr mit den eigenen Empfindungen decken? Die Fassade beginnt langsam zu bröckeln...

Ein Kurzfilm in 3 Akten über das große Theater des Lebens.

Der Film wurde zu großen Teilen in der Volksbühne gedreht und feiert hier auch seine Erstaufführung. Es erwartet Sie ein Abend voller Überraschungen, an dem die Filmemacher und Darsteller hinter den Alltag des Filmemachens blicken lassen. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und Livemusik!

Empfohlen ab 12 Jahren.

Veranstalter: Haratiri Denkfabrik